Georg Bender Parteifrei

Georg Bender
Georg Bender Parteifrei
Wohnort: Siggenthal-Station
Beruf: Pensionierter Vorsitzender der GL einer Raiffeisenbank
Jahrgang: 1945




Dafür setze ich mich ein

Anstand und Würde auch gegenüber Schwächeren in unserer Gesellschaft!



Das habe ich erreicht

Nach einem arbeitsreichen, teilweise turbulenten (Gesundheit) Arbeitsleben, geniessen wir (seit 50 Jahre verheiratet) unsere letzte Dekade des Lebens im Kreise der Familie und Freunde! Dabei hat uns der spekulationsfreie Umgang mit Geld, zu einer ausreichenden Vorsorge (Geld von Anderen = Geldsystem) verholfen!



Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Geldwirtschaft (Funktion des Geldkreislaufs) Sport; Fussball, Tennis, Golf, Schwimmen



Meine neusten Kommentare

Vor 2 Stunden Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Karlos Gutjer

Einfach nachdenken, sonst bleibt man bevormundet!

Schüt​telt der Unternehmer die Einnahmen vom Pflaumenbaum. Die betreute Bildung hat den Geldkreislauf in der arbeitsgeteilten Wirtschaft nicht korrekt gelehrt. Sie gehören wahrscheinlich auch noch zu den Menschen welche allen Ernstes glauben, dass Kredite von Guthaben gewährt werden? Die Guthaben werden wohl vom Pflaumenbaum geschüttelt? Die Regierenden und Währungshüter Jordan, haben das Volk in dieser wichtige Hinsicht, nach Strich und Faden betrogen. Die Judikative in befohlener Agonie?

In den Personalkosten sind beide Pflichtanteile enthalten und fliessen in den Endpreis! Phantom Zahler, Sozialpartner und Bund der Steuerzahler als Sekte entschlüsseln kann man nur, wenn man die Auswirkung des Geldkreislaufs verstehen will!

Die Steuerquote besteht aus der zur Rückgabe zugeordneten Staatsquote, die Sozialquote aus den Rückgaben der zugeordneten Sozialausgaben. Die Ausgaben der Erwerbstätigen werden wieder zu frei verfügbaren Erwerbseinkommen so lange die Arbeit nachgefragt wird.

Natürlich hat der Mensch Anrecht auf den Sozialanteil im Preis des Endproduktes; denn er hat die Arbeit dafür geleistet. Auch den Roboter (Digitalisierung) hat er erfunden und konstruiert!

Darum​ sage ich klipp und klar, es kann kein Geld für die Sozialwerke fehlen, wenn die Regierenden und Ökonomen keine Schlupflöcher kreieren!
Die Rentenreform bedient die Schlupflöcher für die Wirtshaft (Reiche!).
Also aufwachen und nachdenken!

Weder der Arbeit- Geber noch Nehmer generieren das Geldvolumen. In der Realwirtschaft sind es einzig und alleine die Bankschuldner! Die Konsumenten und Benutzer legen das Geld um!




-
Vor 23 Stunden Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Karlos Gutjer

Ratschlag: Lernen statt polemisieren könnte den Geist erhellen?

Richtig:​ Zum Nettowert der Arbeit addiert und wieder abgezogen. Sie werden es kaum glauben, aber die Personalkosten sind im Endpreis des Produktes enthalten., oder meinen Sie, der Pflichtanteil fällt vom Pflaumenbaum?

Umsa​tz an den Konsument oder Nutzer enthält die gesamte Wertschöpfung. Entsprechende branchenbezogene Tarife zwischen Wirtschaft und Staat abrechnen und Sie erhalten auf Ihrem Lohnzettel nur noch die Nettoangabe! Nebenbei: im Umsatz sind auch sämtliche Gewinne enthalten, welcher vom Konsument oder Nutzer generiert wurde.

Wirtschaft:​ Erzeugnisse mit Kaufkraft getauscht! Es kann daraus kein Geld fehlen, es sei denn, der Staat übernimmt zum Vorteil der Wirtschaft, die einmalige Volumenbildung der Monatsrente aus einem vorgängig aus Schulden gebildeten Fonds.
Nicht Zahler sondern Arbeiten zum eigenen und Gemeinwohl!

Es gibt sogar Unternehmungen, welche die AHV und BVG voll übernehmen, dafür ist der Nettowert nicht höher als bei einer Aufteilung! Kalkulation heisst das Spiel!

Man muss auch noch von seinem Einkommen ab CHF 16'800 nach dem Rentenalter den einkalkulierte Anteil zurückgeben! Nicht bezahlen, weil bezahlt hat es der Konsument!
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Frau Paulo Brown

Analyse: Im Umsatz an den Konsumenten und Nutzer ist die ganze Wertschöpfungskette abgebildet. Das ganze Geldvolumen steckt darin.

Die Selbstverantwortung liegt im korrekten Umgang mit den Mitmenschen (Migranten sind auch Mitmenschen) und sinnvollen Ausgeben der zugeordneten Kaufkraft.

Abwickl​ung des Parameters Umsatz zwischen Wirtschaft und Staat und die obrigkeitshörige Hetze verliert an einfältiger Kraft!


Die Migration muss nicht sein, wenn Vorort die Bedingungen geschaffen werden, wie wir es dürfen (Geldschöpfung bis zum Abwinken)!
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Herr Manfred Eberling

Mein Denkvermögen hängt nicht von Raiffeisen ab.

Mathematik ist mehr als 2 + 2 =?

Sie sollten lernen wie das Geld immer wieder in die Kasse kommt damit Sie es wieder ausgeben können. Bei der AHV kommt weniger Geld zurück, weil sich die Wirtschaft nicht adäquat an der Volumenbildung der Monatsrente beteiligt.


Die Gelddruckanlage besteht schon, Sie brauchen keine!


Das Rückgabe-System (nicht bezahlen) über die Lohnsumme ist schlicht und einfach falsch! Korrekter Parameter = Umsatz (gesamte Wertschöpfungskette abgebildet) an den Konsumenten oder Nutzer und Abwicklung zwischen Wirtschaft und Staat.


Zwei Fliegen auf einen Streich:
1. 2 + 2 = 4 es fehlt kein Geld
2. Phantom Zahler ausgemistet
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Es werden keine Steuern und Sozialbeiträge bezahlt. Phantom Zahler im Denkvermögen eingehämmert, bringt man ohne das System zu hinterfragen nicht heraus!

Ich habe es schon x-fach versucht zu erklären!
Die Staats- und Sozialausgaben werden zur Rückgabe zugeordnet. Warum das Erwerbseinkommen anstatt der Endumsatz (gesamte Wertschöpfungskette abgebildet) an den Konsumenten oder Nutzer, als Parameter genommen wird, ist doch eindeutig? Arbeitsplätze und Vernebelung (Zahler-Phantom) des Geistes, sowie zur Hetze von fehlendem Geld (Betrug!)!

Die Geldschöpfung geschieht bedarfsgerecht, darum kann kein Geld fehlen, andernfalls die Systeme zusammenbrechen!
Wirtschaft = Erzeugnisse und Kaufkraft! Wird die Kaufkraft, von den Ökonomen und Regierenden knapp gespielt, so funktioniert die Unterdrückung!

Die​ einfältige Bevölkerung lässt sich von den Obrigkeiten nach Strich und Faden belügen und betrügen, weil sie das Gelernte nicht hinterfragen!

Die Rentenreform, welche von den Medien begleitet wird, beruht auf dem genannten Betrugssystem. Die Geldschöpfung kennt keine Demografie!

Es wäre so einfach, könnte man sich an das eigene Denkvermögen erinnern?
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Wer lässt sie schwarz arbeiten?

Auch wir bezahlen keine AHV-Beiträge! Die Beiträge sind die zugeordneten Rückgaben der Rentenausgaben und sind im Endpreis der Produkte einkalkuliert, andernfalls der Kreislauf nicht funktionieren könnte.


Der Parameter Lohnsumme dient der Verwirrung und Betrug! Die ganze Wertschöpfungskette ist im Endpreis der Produkte an den Konsumenten oder Nutzer einkalkuliert. Abrechnung zwischen Wirtschaft und Staat, dann würden wir endlich merken, dass wir für das eigene und Gemeinwohl arbeiten! Wird die Arbeit nachgefragt, erhalten wir die Ausgaben wieder zurück. Die Ersparnisse erfolgen via neuer Geldschöpfung!
-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Herr Werner Nabulon

Was ich möchte ist ganz einfach!
Kein Mensch muss im 21. JH in Armut und Existenzkämpfen leben. Die Geldschöpfung schafft die dafür notwendige Kaufkraft!

Die Spielformen der Ökonomen und Regierenden welche die Unterdrückung ermöglichen müssen bekämpft werden. Dazu gehört die Rentenreform.

Die Bürger in der Schweiz haben ein Recht auf ein ordentliches Leben, weil sie die Bedingungen, hier geschaffen haben.


Die Migration ist das Resultat der Bedingungen welche der Westen schafft. Würde die Gelschöpfung wie bei uns zugelassen, die Menschen hätten Arbeit und Kaufkraft.


Man will die Migration als Spielform der Unterdrückung. Es liegt also nicht an den Menschen die zu uns kommen, es ist so organisiert.



-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Herr Werner Nabulon

Wenig gelernt?
Es werden keine Steuern und Sozialbeiträge bezahlt. Phantom Zahler im Denkvermögen eingehämmert, bringt man ohne das System zu hinterfragen nicht heraus!

Ich habe es schon x-fach versucht zu erklären!
Die Staats- und Sozialausgaben werden zur Rückgabe zugeordnet. Warum das Erwerbseinkommen anstatt der Endumsatz (gesamte Wertschöpfungskette abgebildet) an den Konsumenten oder Nutzer, als Parameter genommen wird, ist doch eindeutig? Arbeitsplätze und Vernebelung (Zahler-Phantom) des Geistes, sowie zur Hetze von fehlendem Geld (Betrug!)!

Die Geldschöpfung geschieht bedarfsgerecht, darum kann kein Geld fehlen, andernfalls die Systeme zusammenbrechen!
Wirtschaft = Erzeugnisse und Kaufkraft! Wird die Kaufkraft, von den Ökonomen und Regierenden knapp gespielt, so funktioniert die Unterdrückung!

Die​ einfältige Bevölkerung lässt sich von den Obrigkeiten nach Strich und Faden belügen und betrügen, weil sie das Gelernte nicht hinterfragen!

Die Rentenreform, welche von den Medien begleitet wird, beruht auf dem genannten Betrugssystem. Die Geldschöpfung kennt keine Demografie!

Es wäre so einfach, könnte man sich an das eigene Denkvermögen erinnern?



-
Vor einem Tag Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis

Frau Paula Brown
Unsere Vorfahren sind auch ausgewandert. Man hat ihnen sogar die Ausreise bezahlt. Wie widerlich muss man diese Vorgehensweise bezeichnen. Schon damals wurde das Geld aus dem Nichts geschöpft. Verteilung = Fehlanzeige! Betrug wie heute! Das Geld steckt im Endprodukt für die Konsumenten und Nutzern.
Nochmals zum Mitdenken. Wenn das eigene Einkommen für ein ordentliches Leben nicht ausreicht, so lieg es nicht an den "Migranten", sondern an der einseitigen Verteilung der unglaublichen Geldmenge. Es kann kein Geld fehlen, weil es nicht vom Pflaumenbaum geschüttelt werden muss. Es entsteht seit jeher aus dem Nichts.

Wo bleibt der Druck an die Wirtschaft und Regierenden? Verwenden Sie die kostbare Energie um die Armut und Existenzkämpfe zu beenden. Geld hat es genug, die Systeme müssen nur korrekt umgesetzt werden.

Die wirtschaftlichen Bedingungen in den Herkunftsländern müssen an unsere Massstäbe (Geldschöpfung aus dem Nichts) angepasst werden. Nur so können die Bedürfnisse der Menschen produziert und abgedeckt werden. Flüchtlinge aus Kriegswirren ist wieder eine völlig andere Baustelle.






-
Vor 2 Tagen Kommentar zu
Illegale mit Krankenkasse und AHV-Ausweis
Herr Manfred Eberling

Erklären Sie mir wie die Schweiz Pleite gehen soll, wenn doch die Zentralbank seit jeher aus dem Nichts Geld schöpft! Geld kann nicht fehlen!


Es sind die Menschen gemachten Systeme welche den Geist vernebeln.

Phantom​ Steuer- und Sozialzahler als Hirngespinst im Denkvermögen zementiert.
Stephani​e Kelton aus dem Web: pufendorf-gesellschaf​t.org (empfehlenswert)
Übersetzt sagt sie, dass die Regierung erst Geld ausgibt und dann einen Teil dieses Geldes als Steuern und Beiträge wieder einzieht und einen anderen Teil als Staatsanleihen zurückbekommt. Ausgaben finden vor Steuern und Verschuldung statt – Moderne Geldtheorie MMT. Man braucht Wählerstimmen und Interessengruppen, nicht Steuereinnahmen, um den Ball ins Rollen zu bringen. Dazu betont Stephanie Kelton auch, dass das Defizit des Staates einem Überschuss im privaten Sektor entspricht.



-