Sprache: F
Wirtschaft > Wachstum,

St.Gallen braucht einen Marshallplan

Artikel weiterempfehlen

Stimmen Sie dem Artikel zu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Artikel!

Standortförderer Remo Da­guati for­dert im Streit um S-­Bahn und wirt­schaft­li­che Ent­wick­lung: «St.­Gal­len braucht einen Marshallplan»

Ohne ​​einen funk­tio­nie­ren­den S-­Bahn-Vier­tel­stun​​­den­takt werde die Gal­lus­stadt wirt­schaft­lich ab­ge­hängt, pro­gno­s­ti­ziert der FD­P-­Stadt­par­la­me​​n­ta­ri­er. Seine Trumpf­karte ist ein neuer Stadt­teil über den Glei­sen in St.­Fi­den.

https://w​ww.tagblatt​.ch/ostsc​hweiz/stando​rtfoerde​rer-remo-dagu​ati-for​dert-im-streit​-um-s-​bahn-und-wirtsc​haftl​iche-entwicklung​-stg​allen-braucht-ein​en-​marshallplan-ld.11​93​563


Kommentare von Lesern zum Artikel

[ Neuen Kommentar verfassen ]

Noch keine Beiträge vorhanden. Schreiben Sie den ersten!

Neuen Kommentar verfassen

Sie müssen als User, Newsletter-Abonnent oder Gönner von Vimentis oder bei Facebook registriert sein, um auf diese Seite zugreifen zu können. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos:

Auf Vimentis direkt einloggen..
 
 ... oder mit Ihrem Facebook-Account
 
E-Mailadresse:
Passwort:

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?