Sprache: F I

Karlos Gutier

Karlos  Gutier
Karlos Gutier
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Negativzinsen der NB
Lei­der lässt der Blog von Kurt Steud­ler, Par­tei­frei keine Bei­träge zu.Ich denke Herr Ben­der und an­dere hat da si­cher was zu
Wer ist gefährlich; Duldung oder Kampf gegen den Terror ?
Da wer­den Sa­chen be­haup­tet:Herr Gu­tierEs ist keine Woche her, dass Sie von der Is­la­mi­sie­rung und einem damit ein­her­ge­hen­den Bür­ger­krieg fan­ta­sier­ten, und dass Sie i
Stärkung der AHV von Kurt Steudler
Stär­kung der AHV Da aus ir­gend­wel­chen Grün­den hier die Dis­kus­sion ver­hin­dert wird möcht ich ein Mei­nungs­aus­tausch doch er­mög­li­chen. Die 70 Fran­ken Ren­te­ner­
Unsere Flugwaffe ist wertlos !
Kein ös­ter­rei­chi­scher Eu­ro­figh­ter darf ohne ihre Na­vi­ga­ti­ons- und Funk- Daten ab­he­ben: Zwei US- Bür­ger, die in der Hoch­si­cher­heits­zo​ne am Flie­ger­h

Seite 1 von 1





Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

Vor 5 Stunden Kommentar zu
Warum Gesetze gegen Hassrede gefährlich sind
Deutschland hat eine grosse historische Erfahrung mit Zensur und Einschränkung der Meinungsfreiheit, einerseits im Kaiserreich dann bei den Nazis und danach in der DDR. Heute wird dieser Erfahrungsschatz gebraucht um die Meinungsfreiheit wiederum einzuschränken. Und unsere Regierung will da nicht abseits stehen und mach munter bei der Zensur und Verbot des Wortes mit !
-
Vor 6 Stunden Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Hauptsache man hat wieder ein Grund gefunden uns grosszügig das Geld abzuzocken, darum geht es und um nichts anderes !
-
Vor 6 Stunden Kommentar zu
Meine Einstellung
Ich kann Herr Twerenbold nur unterstützen .
-
Vor 6 Tagen Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Herr Zoller, trinken sie als einziger kein CO2 ?
-
Vor 6 Tagen Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Ja Herr Zoller, wenn diese Erdoel, Kohle usw. nicht mehr vorhanden sind hat sich ihr CO2-Problem ja gelöst.

Aber solange diese vorhanden sind wird die globale Finanzindustrie mit Politik und internationalen Organisationen uns Menschen, wie Egel das Blut, unser Geld abzocken, dazu hat man ja die Klima-Hysterie ja erfunden.
Es ist Kapitalistische Umverteilung von Unten nach Oben.
-
Vor 7 Tagen Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Sommarugas Rede war eine Katastrophe, ich hoffe nur meine ausländischen Freunde und Verwandte im Ausland haben diese nicht gehört, sonst müsste ich mich noch schämen !
-
Vor 9 Tagen Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Warum denken die "Klima-Hysteriker", dass das CO2 das grösste Gift der Welt ist ?

Ich drinke seit meiner Kindheit fast täglich CO2 und kann daher bestätigen das CO2 sehr bekömmlich ist, lebe als ü40 immer noch.
-
Vor 9 Tagen Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Gibt's ein Referendum ? Ich werde sofort unterschreiben.
-
Vor 11 Tagen Kommentar zu
Die Menschheit MUSS weg von den fossilen Energiequellen
Nun ja, die BDP ist Geschichte, dass diese nun der Greta-Prophetin nachlaufen ist, wie ich es sehe, ein letztes Aufbäumen der Luser .
-
Vor 12 Tagen Kommentar zu
NEIN zur Änderung der Rassismus-Strafnorm
Dann ist es in der falschen Strafnorm !

Man kann ja auch nicht im OR eine Strafnorm Mord, Tötung usw. erstellen, da sollten sich die Juristen mal was überlegen !

Man könnte ja eine neue Strafnorm schaffen, die da heisst: "Knechtung der Bürger"
-